Zerbinetta

Sonntag, 27. Dezember 2009 11:10 | Autor:

Noch glaub ich dem einen ganz mich gehörend,
Noch mein‘ ich mir selber so sicher zu sein,
Da mischt sich im Herzen leise betörend
Schon einer nie gekosteten Freiheit,
Schon einer neuen verstohlenen Liebe
Schweifendes freches Gefühle sich ein!
[…]

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Zerbinetta

Wo ich nahe …

Sonntag, 27. Dezember 2009 11:09 | Autor:

Wo ich nahe, wo ich lande,
Da im Schatten, dort im Sande
Werden sie sich zu mir setzen,
Und ich werde sie ergetzen,
Binden mit dem Schattenbande!

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Wo ich nahe …

Wir gingen eine Weg …

Sonntag, 27. Dezember 2009 11:09 | Autor:

Wir gingen einen Weg mit vielen Brücken,
Und vor uns gingen drei, die ruhig sangen.
Ich sage dies, damit du dich entsinnst.
Da sagtest du und zeigtest nach dem Berg,
Der Schatten trug von Wolken und den Schatten
Der steilen Wände mit unsicheren Pfaden,
Du sagtest: »Wären dort wir zwei allein!«
[…]

Thema: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Wir gingen eine Weg …